Crataegutt® 450 mg Herz-Kreislauf-Tabletten. Crataegutt® 80 mg Herz-Kreislauf-Tabletten. Wirkstoff: Weißdornblätter-mit-Blüten-Trockenextrakt. Crataegutt® Herz-Kreislauf-Tropfen. Wirkstoff: Weißdornblätter-mit-Blüten-Dickextrakt. Anwendungsgebiete: Crataegutt® 450 mg Herz-Kreislauf-Tabletten. Crataegutt® 80 mg Herz-Kreislauf-Tabletten. Crataegutt® Herz-Kreislauf-Tropfen. Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei: Unterstützung der Herz-Kreislauf-Funktion, ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG – Karlsruhe

Die besondere Qualität von Crataegutt®

Dr. Willmar Schwabe: der Spezialist für pflanzliche Arzneimittel

In Crataegutt® steckt das über 150-jährige Know-how von Dr. Willmar Schwabe, einem der weltweit führenden Hersteller pflanzlicher Präparate. Unser Unternehmen ist bekannt für die konstant hohe Qualität unserer Produkte sowie die wissenschaftliche Dokumentation der pflanzlichen Spezialextrakte.

Was macht den Weißdorn in Crataegutt® so besonders?

Bei pflanzlichen Arzneimitteln ist die Wirkstoffqualität entscheidend vom Ausgangsmaterial abhängig. Wie viel des Wirkstoffs eine bestimmte Pflanze enthält, wird von Faktoren wie Bodenbeschaffenheit, klimatische Bedingungen und Erntezeitpunkt beeinflusst.

Für Crataegutt® finden daher Blätter und Blüten südosteuropäischer Weißdornsträucher Verwendung, die dann geerntet werden, wenn sie ihre höchste Wirkstoff-Konzentration erreicht haben. Nach Ernte und schonender Trocknung gelangen sie nur zur Extraktion, wenn sie alle strengen Qualitätsprüfungen, z.B. auf ihren Wirkstoffgehalt, bestehen.

Crataegutt® – ausgezeichnete Qualität dank streng kontrollierter Herstellung

Auch während der Herstellung von Crataegutt® erfolgt eine lückenlose Qualitätssicherung: Diese zeichnet sich u.a. durch das standardisierte Herstellungsverfahren des hochkonzentrierten Weißdorn-Spezialextrakts WS® 1442 sowie strenge und zahlreiche Kontrollen innerhalb des Prozesses aus. Auf diese Weise kann Schwabe garantieren, dass alle Tabletten, unabhängig von ihrem Herstellungszeitpunkt bzw. ihrer Charge, den gleichen Wirkstoffgehalt aufweisen. Dies ist die Grundlage dafür, dass Wirksamkeit und Verträglichkeit bei jeder Tablette gleich gut sind.

Die Weiterverarbeitung des Extrakts zu Tabletten stellt übrigens sicher, dass dieser bis zur Einnahme in seiner Qualität unverändert bleibt und im Körper auf bestmögliche Weise wirken kann: Bei der Tablettenfertigung werden dem Weißdorn-Spezialextrakt zu diesem Zweck vollkommen unbedenkliche Hilfsstoffe hinzugefügt. Diese ermöglichen das Pressen der Filmtabletten und sorgen für eine optimale Wirkstofffreisetzung im Organismus.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter: Details ansehen