Pflichtangaben:
Crataegutt® 450 mg Herz-Kreislauf-Tabletten. Crataegutt® 80 mg Herz-Kreislauf-Tabletten. Wirkstoff: Weißdornblätter-mit-Blüten-Trockenextrakt. Crataegutt® Herz-Kreislauf-Tropfen. Wirkstoff: Weißdornblätter-mit-Blüten-Dickextrakt. Anwendungsgebiete: Crataegutt® 450 mg Herz-Kreislauf-Tabletten. Crataegutt® 80 mg Herz-Kreislauf-Tabletten. Crataegutt® Herz-Kreislauf-Tropfen. Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei: Unterstützung der Herz-Kreislauf-Funktion, ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG – Karlsruhe

Aktiv in der Freizeit:
Das beste Herz-Kreislauf-Training

Mit Elan nach draußen - zu Fuß oder auf dem Rad

Wenn das Hobby zugleich Training ist: Spaziergänge, Wanderungen oder Radtouren machen nicht nur Spaß. Sie fordern auch den Körper und wirken damit ähnlich wie ein Ausdauertraining. Der Vorteil im Vergleich zum Fitness-Studio oder Joggen: Für Aktivitäten, die Ihnen Freude bereiten, müssen Sie sich nicht großartig motivieren. Da hat der innere Schweinehund keine Chance. Auch das Durchhalten fällt Ihnen leichter. Sie brauchen keinen komplizierten Trainingsplan und sind auch nicht an Öffnungszeiten von Studios gebunden. Durch regelmäßige Bewegung, die Sie idealerweise in Ihre täglichen Abläufe einbauen, z. B. mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren oder kleine Einkäufe erledigen, absolvieren Sie ein optimales Herz-Kreislauf-Training. Ganz ohne Sport.

Manchmal fehlt jedoch sogar für geliebte Aktivitäten die nötige Energie. Oder man fühlt sich schon nach kurzer Zeit erschöpft. Dann kann Crataegutt® helfen. Crataegutt® mit dem Weißdorn-Spezialextrakt WS® 1442 unterstützt das Herz-Kreislauf-System. Damit Sie Ihr Hobby wieder mit Schwung ausüben können.

 

Auch ein E-Bike hält fit

Radfahren steigert die körperliche Fitness. Studien zeigten, dass moderates Radtraining ältere Menschen gesund hält. Selbst wenn sie ein E-Bike nutzen: Der direkte Vergleich von Radfahrern mit und ohne Elektromotor ergab, dass die körperliche Belastung nicht weit auseinander liegt. E-Bikes sind also nicht nur etwas für gemütliche Radler. Auch mit elektrischer Unterstützung treten viele Radfahrer fest in die Pedale. So wirkt auch das E-Bike-Fahren als Ausdauertraining. Senioren ermöglicht es zudem, langsam wieder sportliche Aktivitäten aufzunehmen.

Radfahren ist aktives Herz-Kreislauf-Training. Laut ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) kann regelmäßiges Radeln die Pumpleistung des Herzens erhöhen. Gleichzeitig sinkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dabei lautet die Faustregel: Fahren Sie nur so schnell, dass Sie zwar ins Schwitzen geraten - aber nicht ins Keuchen. Sie sollten sich problemlos unterhalten können.

 

Mit grünem Daumen und ganzem Herzen

Wenn im Frühjahr die Blumen zu blühen anfangen und die Bienen brummen, wird der Garten zur Oase. Das eigene Grün ist zudem ideal, um sich an der frischen Luft zu bewegen. Denn im Garten gibt es immer etwas zu tun: Rasen mähen, Unkraut jäten, Bäume schneiden – all das ist effektives Training für das Herz-Kreislauf-System.

Mit zunehmendem Alter fühlen sich allerdings viele Menschen von der Gartenarbeit überfordert. Denn beim ständigen Heben und Graben kann bald die Puste ausgehen. Schuld ist oft eine nachlassende Pumpkraft des Herzens. Außerdem werden die Gefäße steifer. Damit ist die Durchblutung nicht mehr optimal. Im Alltag fühlt man sich bei körperlicher Anstrengung  schneller erschöpft.

Gartenarbeit ist Herz-Kreislauf-Training

Bleiben Sie dran und versuchen dennoch, aktiv zu bleiben. Lassen Sie sich die Freude am Gärtnern nicht nehmen. Gerade leichtere körperliche Aktivitäten trainieren Ihr Herz. Schon 20 Minuten Bewegung pro Tag senken das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Falls es Ihnen schwerfällt, sich zur Arbeit im Grünen aufzuraffen: Nutzen Sie die Hilfe der Natur. Crataegutt® stärkt die Pumpkraft des Herzens und hält das Gefäßsystem elastisch. Sie und Ihr Garten blühen wieder auf.

 

Von Herzen gerne unterwegs: Reisen mit Flugzeug, Bahn und Auto

Reisen geben vielen Menschen ein Gefühl von Freiheit und Selbstbestimmung. In die Vorfreude mischt sich mitunter aber auch die Angst vor den körperlichen Strapazen, die ein Urlaub so mit sich bringen kann: das Ziehen und Tragen schweren Gepäcks, das Be- und Entladen des Autos oder das Hin- und Her auf Bahnhöfen und Flughäfen. Auch klimatische Veränderungen können den Organismus belasten. Je fitter Ihr Herz-Kreislauf-System bei der Abreise ist, desto besser sind Sie für solche Herausforderungen gerüstet. Versuchen Sie daher in den Wochen vor Ihrem Urlaub besonders auf eine ausgewogene Ernährung zu achten und Ihre körperliche Ausdauer zu trainieren.

Auch Crataegutt® kann Ihnen dabei helfen „urlaubsfit“ zu werden, da es Herz und Kreislauf unterstützt.

Gesundheitswandern trainiert die Ausdauer

Sie suchen noch ein Hobby, um den Kreislauf zu trainieren? Vielleicht wäre das „Gesundheitswandern“ etwas für Sie. Bei diesem Angebot wandern Sie ohne Leistungsdruck unter fachkundiger Anleitung. Zudem stärken Sie mithilfe ausgewählter Übungen Ausdauer, Kraft und Koordination. Das moderne Konzept wurde im Rahmen des Projekts „Let’s go – jeder Schritt hält fit“ vom Deutschen Wanderverband entwickelt. Die Gesundheitswanderführer sind vom Deutschen Wanderverband zertifiziert. Sie passen Tour und Tempo an die individuellen Möglichkeiten der Teilnehmer an. Die schonende Sportart ermöglicht auch Anfängern den Einstieg.

Regelmäßiges Gesundheitswandern lohnt sich: Man kann das Deutsche Wanderabzeichen bekommen, und viele Krankenkassen zahlen einen Teil der Kursgebühr. Gesundheitswandern hat messbar positive Auswirkungen auf die körperliche Verfassung, wie eine Studie der Universität Halle-Wittenberg zeigte. Wo und wann gewandert wird sowie weitere Informationen zum Gesundheitswandern finden Sie hier.

Weißdorn wirkt wie Ausdauertraining

Gezielte Unterstützung aus der Natur kann wie ein E-Bike-Motor zu mehr Schwung verhelfen. So unterstützt der Weißdorn-Spezialextrakt in Crataegutt® die Pumpkraft des Herzens und hält die Gefäße elastisch. Damit werden die Muskeln besser mit Sauerstoff versorgt, die Ausdauer nimmt zu. Symptome wie Kurzatmigkeit oder schnellere Erschöpfung lassen sich lindern. 

Crataegutt® enthält ein komplexes Wirkstoffgemisch mit einem besonders hohen Anteil an oligomeren Procyanidinen (OPC). Diese Pflanzenstoffe stärken das Herz-Kreislauf-System. Das traditionelle pflanzliche Arzneimittel wird seit Jahrzehnten zur Herzstärkung geschätzt.

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter: Details ansehen